Schwerer Verkehrsunfall am Mittwochmorgen bei Erlabrunn: Ein 22-jähriger Autofahrer hatte von der Würzburger Straße kommend Richtung Zellingen abbiegen wollen – und dabei einen Motorradfahrer übersehen. Der 18-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte auf das Auto. Er wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer blieb unverletzt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von circa 10.000 Euro.
Zur Übersicht
Würzburg/Plessezk: Uni schießt vier Klein-Satelliten ins All
Foto: Zentrum für Telematik Würzburg
28.09.20 - 05:49 Uhr

Würzburg/Plessezk: Uni schießt vier Klein-Satelliten ins All

Die Uni Würzburg ist am Montag Teil einer Weltpremiere im All. Vier kleine Satelliten der Uni werden am Nachmittag (13.2...

Unterfranken: Weinlese nähert sich dem Ende
Foto: Funkhaus Würzburg
28.09.20 - 05:48 Uhr

Unterfranken: Weinlese nähert sich dem Ende

Die diesjährige Weinlese in Unterfranken nähert sich dem Ende. Die Winzer müssen auch dieses Jahr starke Einbußen hinneh...

Unterfranken: Atommüll-Endlager bei uns möglich?
Foto: Dirk Rabe / pixabay.com
28.09.20 - 05:16 Uhr

Unterfranken: Atommüll-Endlager bei uns möglich?

Deutschland sucht nach einem geeigneten Standort für ein Atommüll-Endlager. Dabei scheint auch Unterfranken nicht völlig...