Holzkisten kaufen und stilvoll nutzen

vor 8 Tagen in Service, Anzeige
Holszkiste Pixabay

Holzkisten? Das klingt beim ersten Lesen für manche vielleicht eher langweilig. Aber das stimmt absolut nicht, denn es gibt jede Menge Holzkisten, die sich in Größe, Farbe, Design und Verwendungsmöglichkeiten sehr unterscheiden und jede Menge Raum für Kreativität bieten. Aus einer vermeintlich unscheinbaren Holzkiste wird dann schnell ein super praktisches Gewürzregal oder ein stylischer Beistelltisch für's Wohnzimmer.

Auf der Website von Laublust unter https://www.laublust.de/holzkisten findest du eine große Auswahl und kannst die passenden Holzkisten kaufen.

Holzkisten als vielseitige Möbelstücke

Holzkisten von Laublust.de sind nicht nur praktisch, sondern auch ein optischer Hingucker. Und dabei sehr viel vielseitiger, als man auf den ersten Blick meinen könnte! Hier ein paar Inspirationen, wie du Holzkisten als schicke Wohnaccessoires und praktische Möbelstücke verwenden kannst:

Als Nachttisch oder Beistelltisch an der Couch sorgen Holzkisten für ein rustikales, urgemütliches Ambiente. Die Öffnung zeigt dann einfach zur Seite, statt nach oben. Im Inneren bieten sie Stauraum, oben Abstellfläche für Gläser, Kerzen oder die Fernbedienung. Auch als Zeitschriftenständer machen sich Holzkisten ziemlich gut.

Auch als Bücherregal oder Gewürzregal in der Küche eignen sich die Kisten ideal. Du kannst sie einfach auf den Boden oder eine Ablagefläche stellen oder auch an der Wand anbringen. Natürlich können, gerade in der Küche, auch viele Utensilien oder auch Obst- und Gemüse in einer Holzkosten hübsch aufbewahrt werden.

Holzstapelkisten

Holzstapelkisten können das, was ihr Name schon aussagt: Sie sind stapelbar. Ohne Schrauben, Dübel oder Nägel halten sie gut aufeinander. Das ist nicht nur praktisch, wenn du mehrere Behälter platzsparend übereinander stapeln willst, sondern sieht auch stylisch aus: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Regal oder einem DIY-Raumtrenner? Der Effekt auf dein Zuhause ist groß, Aufwand und Kosten aber vergleichsweise klein! Durch die einfache Stapelbarkeit kombinierst du einfach so viele Wein- bzw. Holzkisten, wie du brauchst, ganz individuell und flexibel.

Auch als Aufbewahrungsbehälter für Kleinkram ist das Holzkisten kaufen eine brillante Idee. Wir alle kennen das, denn früher oder später fällt der typische Kleinkram in jedem Haushalt an. Hier ein paar Kassenbons, die noch aufzuheben sind, dort ein bisschen Kleingeld, Einkaufsmarken, Gutschein-Coupons, der kleine Post-It-Block, Kugelschreiber und Bleistifte und wo war nochmal der Schlüssel für den Keller…? Damit diese Dinge ordentlich an einem Ort sind, ist eine "Krimskrams"-Holztruhe eine gute Idee! Eine Holzkiste kaufen lohnt sich übrigens auch immer als Aufbewahrungsmöglichkeit auf dem Schreibtisch.

Zur Aufbewahrung von sensiblen Unterlagen bietet sich eine Holztruhe mit Schloss an. Geburtsurkunde, Ausweise, Impfpass, Reisepass und Co. sind so alle zusammen an einem sicheren Ort und du musst nicht erst auf die Suche gehen - schließlich benötigt man all diese Dinge eher selten, weshalb sie oft verloren gehen.

Der Fantasie sind auch gestalterisch keine Grenzen gesetzt. So können die Holztruhen mit Farben und Accessoires beispielsweise gestrichen oder beklebt werden, um ihnen einen modernen oder antiken Look zu verleihen.

Übrigens: Sollten dir die Holzkosten bzw. Holzstapelkisten von Laublust.de doch irgendwann mal nicht mehr so gefallen, wie am Anfang, kannst du sie wunderbar mit Lacken und Farben aufpeppen. So entsteht ein neuer, frischer Look. Das Material Holz bietet sich förmlich dazu an, kreativ zu werden und älteren Stücken neues Leben einzuhauchen.