Optionen für abenteuerlustige Touristen in Mexiko

vor 3 Monaten in Service, Anzeige
Servicethema strand mexico
Foto: pixabay.com

Wenn viele Menschen an Reisen nach Mexiko denken, stellen sie sich vor, wie sie sich mit einer Margarita in der Hand in einem Strandkorb zurücklehnen. Das Tolle an diesem Land ist, dass Strandspaziergänge nur eines von vielen tollen Dingen sind, die man in Mexiko tun kann. Laut Statista wird der Umsatz der mexikanischen Tourismusbranche bis 2026 um knapp 50% steigen.

Das nordamerikanische Land ist das dreizehntgrößte Land der Welt und das drittgrößte in Lateinamerika, so dass eine siebentägige Reise nach Mexiko vielleicht zu kurz ist. Da wir bei Pin and Travel jedoch Herausforderungen lieben, schlagen wir Ihnen einige siebentägige Routen mit spektakulären Ecken vor, um die Essenz von Reisen nach Mexiko in einer einzigen Woche zu entdecken, mit abenteuerlichen touristischen Möglichkeiten, die Sie überraschen werden.

Wie wird die neue Touristensteuer in Mexiko bezahlt?

Sie können sie elektronisch über eine Webseite namens Visitax bezahlen, die Ende März freigeschaltet wird, wenn Sie Ihr Ticket buchen oder einmalig an den Flughafenterminals. Die Zahlung ist für alle ausländischen Touristen über 15 Jahren obligatorisch und kann in per Kreditkarte oder PayPal erfolgen.

Wenn Sie nicht zum ersten Mal in Cancun sind, werden Sie sich wahrscheinlich fragen, warum es eine neue Steuer gibt. Der Gouverneur von Quintana Roo, Carlos Joaquín González, sagte dazu in einer Erklärung: "Wir werden uns in diesen schwierigen Zeiten für das Wohl des Tourismus einsetzen." Die Steuer soll dazu beitragen, dass sich der Reiseverkehr erholt und die Region den durch die Pandemie verursachten wirtschaftlichen Schock überwindet. Die Visitax wird nicht nur zur Schaffung neuer Arbeitsplätze beitragen, sondern langfristig auch zur Finanzierung neuer touristischer Attraktionen.

Wann ist die beste Zeit für eine Reise nach Mexiko?

Obwohl es immer eine gute Zeit für eine Reise nach Mexiko ist, lohnt es sich, je nach Art der Aktivitäten oder vor allem, wenn Sie auf der Suche nach dem besten Wetter sind, einige Empfehlungen zu berücksichtigen:

Hochsaison (Dezember bis April): In diesen Monaten ist es in den meisten Teilen des Landes am trockensten und am wenigsten heiß, so dass sich diese Reise auch am besten eignet.

Mittelsaison (Juli und August): Obwohl es in der Regel sehr heiß ist, vor allem an der Küste, ist dies die Urlaubszeit für viele Einheimische und Ausländer, so dass die Touristengebiete in der Regel voll sind und die Preise deutlich höher sind.

Nebensaison (Mai und Juni sowie von September bis November): Diese Monate sind die heikelsten des Jahres, da September und Oktober in der Regel die Hurrikan-Saison ist und Mai und Juni in vielen Gegenden des Landes die heißesten Monate sind.

Denken Sie vor der Reise auch daran, sich ein Bild über das aktuelle Impfgeschehen in Mexiko zu machen.

Es gibt viele Möglichkeiten, auf einer Reise nach Mexiko Spaß zu haben und aktiv zu bleiben, und als Bonus werden Sie von einigen der schönsten Naturlandschaften umgeben sein, die Sie sich vorstellen können. Jeder mag eine andere Vorstellung von Abenteuer haben, aber wenn Sie aus dem Rahmen fallen, sich vielleicht körperlich anstrengen, einen Adrenalinstoß bekommen oder einfach etwas tun, was Sie sich nie hätten vorstellen können, dann erleben Sie Höhepunkte, die Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben. Einige dieser aktiven Abenteuer erfordern vielleicht, dass Sie aus Ihrer Komfortzone heraustreten, aber sie werden auf jeden Fall unvergessliche Bestandteile Ihrer Urlaubsroute sein.