Anzeige

Basketball: s.Oliver Würzburg empfängt Meister Alba Berlin

vor einem Monat in Sport
SOW s Oliver Würzburg Felix Hoffmann Heimspiel Saison 20 21
Foto: s.Oliver Würzburg / Viktor Meshko

Saisonendspurt für s.Oliver Würzburg. Vier Heimspiele stehen für die Baskets noch an und am Sonntagabend der wohl schwerste Gegner: Meister Alba Berlin ist zu Gast. Das Team von Denis Wucherer braucht dagegen noch einen Sieg aus den verbleibenden Partien um den Klassenerhalt auch rechnerisch abzusichern, sollte der Tabellenvorletzte Gießen seine verbleibenden drei Spiele allesamt gewinnen.

Die Hauptstädter zeigten sich zuletzt als launische Diva. Zunächst verloren sie überraschend gegen den Tabellenneunten Braunschweig. Nur drei Tage später fertigten sie den ehemaligen Meister und aktuellen Tabellendritten Bayern München mit 100:62 auswärts ab um dann gegen den Tabellenletzten gerade mal mit einem Punkt zu gewinnen.

Das Hinspiel im Januar verlor Würzburg gegen Alba ersatzgeschwächt mit 85:99. Spielbeginn zum Rückspiel in der s.Oliver Arena ist am Sonntag um 20:30 Uhr.