Anzeige

Mainfranken: Erneut Unwetter über die Region gezogen

vor 2 Monaten in Lokales
Eine nach Starkregen überspülte Straße in Lohr
Foto: Freiwillige Feuerwehr Lohr am Main

Erneut ist ein Unwetter mit Starkregen über Mainfranken gezogen. Am Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr fiel vor allem Starkregen. Rund 30 Einsätze meldet die Integrierte Leitstelle in Würzburg. Betroffen war vor allem der Kreis Main-Spessart und speziell die Gegend um Lohr. Zahlreiche Keller mussten ausgepumpt werden, Straßen wurden überspült.

Erst am Montagabend war eine Gewitterfront mit Starkregen und Sturmböen über die Region gezogen. In der Folge gab es am Dienstag in ganz Mainfranken noch ausgefallene Ampelanlagen.