Anzeige

Karlstadt: Freiwillige Feuerwehr erhält Förderung für Feuerwehrauto

vor einem Monat in Lokales
Bildausschnitt eines Feuerwehrautos mit Blaulichtsirenen
Foto: pixabay.com

Karlstadt kann ein neues Feuerwehrauto kaufen! Das hat die Regierung von Unterfranken mitgeteilt. Sie fördert den Kauf mit 73.500 Euro. Bei dem neuen Auto handelt es sich um ein Löschfahrzeug mit einem 1.200-Liter-Wassertank. Neben dem Wassertank kann ordentlich Material auf das Auto geladen werden. Insgesamt bis zu 14.000 Kilogramm kann es tragen. Das neue Feuerwehrauto soll ein Fahrzeug au dem Jahr 1995 ersetzen.