Anzeige

Landkreis Kitzingen: Bevölkerung wächst weiter

vor 12 Tagen in Lokales
Eine Fotocollage zeigt Menschen - Ein Querschnitt durch die Bevölkerung
Foto: Pixabay.com

Der Landkreis Kitzingen hat immer mehr Einwohner. Zuletzt ist die Bevölkerung innerhalb eines Jahres um 550 Bürger angewachsen. Damit lebten zum Stichtag, am 31. Dezember 91.704 Menschen im Landkreis. Der Zuwachs entsteht durch Geburten und Zuzug.

Landrätin Tamara Bischof führt die weiterhin positive Entwicklung auf die Lebensqualität im Landkreis zurück, man habe in der Vergangenheit die richtigen Weichen gestellt.

Einen besonderen Sprung in der Einwohnerentwicklung machten Castell mit 851 Einwohnern (plus 31), Obernbreit mit 1.726 (plus 22), Sommerach mit 1.415 Einwohnern (plus 53) und Wiesentheid mit 4.918 Einwohnern (plus 82).

Seit dem Jahr 1997 ist der Kreis Kitzingen insgesamt um mehr als 3.650 Einwohner gewachsen.