Anzeige

Mainfranken: Extra-Corona-Testmöglichkeiten am Wochenende

vor 3 Monaten in Lokales
Corona Test Testzentrum Würzburg Daniel Schmitt
Foto: Daniel Schmitt

In Mainfranken werden am Wochenende teile zusätzliche Corona-Tests angeboten. Das Testzentrum auf der Talavera in Würzburg ist von 9 bis 14 Uhr geöffnet. Vor Besuch muss aber ein Termin vereinbart werden. Das geht telefonisch unter 0931 8000-828 oder online unter www.testzentrum-wuerzburg.de.

Weitere zusätzliche Öffnungen des Testzentrums auf der Talavera:

Samstag, den 06.03.2021 von 9 bis 14 Uhr

Samstag, den 13.03.2021 von 9 bis 14 Uhr

Sonntag, den 14.03.2021 von 9 bis 14 Uhr.

Normalerweise ist es Montag bis Freitag von 12 bis 19 Uhr geöffnet.

Auch der Landkreis Main-Spessart bietet am Wochenende wieder zusätzliche Corona-Testmöglichkeiten an. Sie richten sich diesmal nicht nur an das Schul- und Kindergartenpersonal sowie Schulbusfahrer, sondern auch an Abschlussklassen der weiterführenden Schulen. Für die Tests werden dezentrale Strecken aufgebaut: Am Freitag in Karlstadt, am Samstagvormittag in Lohr und am Samstagnachmittag in Gemünden. Wer sich dort testen lassen will, braucht keinen Termin. Eine vorherige Registrierung beim Labor Eurofins ist aber notwendig – und zwar maximal ein Tag vorher. Danach erhalten Registrierte einen QR-Code. Dieser soll zusammen mit einem Ausweis zum Termin mitgebracht werden. Minderjährige Schüler benötigen zudem eine Einverständniserklärung ihrer Eltern.