Anzeige

Würzburg: Digitaler Impfnachweis auch im Zentrum erhältlich

vor 27 Tagen in Lokales
Ein digitaler Impfpass wird am Flughafen gezeigt
Foto: Pixabay,com

Wem das Mitschleppen des gelben Impfbuches zu lästig ist, kann sich kostenlos ein digitales Corona-Impfzertifikat ausstellen lassen. Das geht nachträglich mittlerweile auch in den Würzburger Impfzentren. Das hat ein Zuständiger auf Anfrage erklärt. Die Nachfrage sei bisher aber sehr gering.

Neben den Impfzentren können auch Apotheken nachträglich das digitale Impfzertifikat ausstellen, sehr viele in der Region machen mit. Mittlerweile geben auch Arztpraxen direkt nach der Impfung die Zertifikate aus.

So funktioniert das digitale Impfzertifikat:

Apotheken, Ärzte und Impfzentren generieren zunächst einen QR-Code, der dann in eine der entsprechenden Apps eingescannt werden kann – in die Corona-Warn-App des Bundes oder in die CovPass-App.