Anzeige

Würzburg: Ganztägiger Streik bei H&M am Samstag

vor 19 Tagen in Lokales
Die Gewerkschaft verdi hat zu Protestaktionen aufgerufen
Foto: Funkhaus Würzburg

Bei H&M in Würzburg sollen die Beschäftigten den ganzen Samstag lang streiken. Um 9 Uhr ist außerdem eine Aktion vor der Filiale geplant. Dazu hat die Gewerkschaft ver.di aufgerufen, um den Druck auf die Arbeitgeber in der Tarifrunde zu erhöhen. Die Verhandlungen stocken nämlich gerade. Grund ist, dass der Arbeitgeberverband durchsetzen möchte, dass die Beschäftigten je nach wirtschaftlicher Lage des Unternehmens in diesem Jahr kaum oder gar keine Lohnerhöhung erhalten. Ver.di fordert 4,5 Prozent mehr Geld plus 45 € im Monat.

Bei H&M in Würzburg wurden im vergangenen Jahr 12 Menschen entlassen, obwohl die Modekette im Corona-Geschäftsjahr 2019/2020 Gewinn gemacht habe, so einen Betriebsrätin.