Anzeige

Unterfranken: Lottogewinn von 33 Mio. Euro wartet noch immer

vor einem Monat in Lokales
Yacht Boot Luxus mtime20210615111113focalnone

Wo ist der Lottogewinner oder die -gewinnerin aus Unterfranken? Auch rund eine Woche nach dem Gewinn von knapp 33 Millionen Euro fehlt noch immer jede Spur von ihm oder ihr. Vergangene Woche hatte die Person den zweithöchsten Lotto-Gewinn Bayerns gewonnen.

Er oder sie hatte zwei Felder auf einem anonymen Tippschein ausgefüllt – für einen Einsatz von 2,40 Euro. Alle sechs Zahlen 1, 7, 17, 22, 41 und 49 sowie die Superzahl 3 waren richtig getippt. Der Gewinn von knapp 33 Millionen Euro kann aber nur ausgezahlt werden, wenn er oder sie sich mit der Spielquittung bei Lotto Bayern meldet – und zwar bis Ende 2024.